bearcomunity
  Startseite
    3 musketiere
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Poetro
   The Prophet
   Goldbeere

http://myblog.de/bearcom

Gratis bloggen bei
myblog.de





Handbuch für den funktionserhaltenden Umgang mit Herzen

Es sei voraus gesagt, dass einige der hier angeführten Richtlinien zur Pflege, Wartung und Handhabung von Herzen möglicherweise nicht auf alle Herzen zutreffen, da bei der Fertigung gängiger Herzmodelle nicht unflexibel nach Schema B gearbeitet wurde, sondern größter Wert auf individuelles Design und anpassende Funktion gelegt wurde.

Vorab noch ein paar wichtige Warnhinweise, die es für einen störungsfreien Betrieb zu beachten gibt:

Herzen sind in ihrer Bauweise sehr komplex. In ihrer Außenhülle sind sie zwar auf den ersten Blick sehr widerstandsfähig und stabil ihr Innenleben hingegen ist umso zerbrechlicher. Es ist also besondere Vorsicht vor schweren Erschütterungen zu genießen. Dazu empfehlen wir Herzen immer in einem eigens dafür gefertigten Schutzkörper zu transportieren.

Auch sind Herzen stark entflammbar. Es sollte der Umgang mit Herzen deshalb stets unter größter Aufmerksamkeit und nach Vorkehrung passender Sicherheitsmaßnahmen erfolgen.
(Siehe dazu Kapitel 6.3 Brandschutz sowie 6.4 Verhalten im Brandfall)

Die Handhabung von Herzen in Anwesenheit von Kleinstkindern und Säuglingen ist meist als völlig Bedenkenlos einzustufen. Herzen sind in ihrem Grundaufbau sehr Familienfreundlich und beinhalten keinerlei verschluckbare Kleinteile.

Im Störungsfall ist die Wartung eines Herzens durch geschultes Personal hilfreich bis anzuraten. Es wird jedoch dazu angehalten mögliche Reparatur- und Wartungsarbeiten am Herz selbst durchzuführen.

Um den Störungsfreien Betrieb des jeweiligen Herzens zu garantieren sollte das Treibstoffgemisch entsprechend der gewünschten Arbeitsfunktion getankt werden.
Aus jahrelanger Erfahrung empfiehlt sich dabei die –in naher Zukunft handelsübliche- Mischung Hass zu Liebe im Verhältnis 1:325
Die Echtheit des Gemischs ist in jedem Falle (durch das herzeigene Emotiometer) auf ihren Wahrheitsgehalt zu überprüfen.

Achtung!!! Gelegentlich neigen unseriöse Anbieter dazu falsch bemessene Mischungen auf den Markt zu werfen. Dies macht sich schnell durch ein leicht wahrnehmbares unregelmäßiges Klopfen bemerkbar.

Ersatzteile für Herzen sind äußerst vergriffen und schwer nachzuproduzieren. Außerdem kann für die Systemkompatibilität keinerlei Gewehrleistung übernommen werden.

Generell zeichnen sich bei Herzen starke Tendenzen ab sich zu verlaufen oder gar verloren zu gehen. Es gilt dabei als äußerst wichtig die Destination des verloren gegangenen - in häufigen Fällen verloren geglaubten- Herzens aufzunehmen um festzustellen ob jene Destination ein geeignetes Betriebsklima für ihr Herz gewährleistet.

Die Inbetriebnahme von Herzen in alkoholisiertem Zustand sowie unter Einfluss anderer gesellschaftsüblicher Drogen ist mit großer Sorgfalt und wenn Nötig unter Anleitung von geschultem Fachpersonal vorzunehmen.
Sie ist sowohl qualitativ als auch quantitativ begrenzt sinnvoll und der Benützung mit (in Abschnitt 3 Punkt 1 erwähntem) handelsüblichem Treibstoffen nachzuordnen.
Hierbei sei ein deutlicher Warnhinweis auf eventuell auftretende Emotionskreislauf- sowie Herzkreislaufstörungen angebracht. Bei nachweislicher Missachtung dieses Warnhinweises treten sämtliche Garantieansprüche die sie an ihr Herz stellen außer Kraft.

Generell gilt:
Trotz der Beachtung der hier genannten Handhabungs- , Wartungs- und Warnhinweise wird keine Garantie für einen reibungslosen Betrieb ihres Herzens gewährleistet.
Von einem reibungslosen Berieb sei ihnen in diesem Punkt jedoch auch abzuraten, da dieser für herztechnisch essentielle Reinigungsprozesse und den Schutz vor möglicherweise auftretender Korrosions- und witterungsbedingter Betriebsschäden unabdingbar ist.


Danke:

Ansonsten danken wir und gratulieren, dass sie siech für den Besitz und die Verwendung eines solch außerordentlichen Qualitätsprodukts entschieden haben.

Wie wünschen ihnen viel Freude, Trauer, Schmerz, Liebe, Enttäuschung, Hoffnung, und Kraft damit und dadurch.

Sollten sie in diesem Handbuch keine ausreichenden Hilfestellungen und Problemlösungen finden, wenden sie sich bitte vertrauensvoll an ihre Freunde und Liebsten oder am Besten an ihr Herz
(Wenden sie sich jedoch in solchen Fällen auf keinen Fall an ihren Arzt oder Apotheker!)
21.7.11 13:52


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung